Anmeldung/Abmeldung

Ihr Kind hat die Möglichkeit eine Probelektion zu besuchen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit der Kursleiterin.

Ein Neueintritt unter dem Jahr ist grundsätzlich möglich.

Abmeldungen sind nur auf das Ende eines Kursblockes möglich und müssen schriftlich bis spätestens drei Wochen vor Kursende erfolgen. Ausserordentliche Abmeldungen während des laufenden Theaterjahres sind mit Absprache der Atelierleitung möglich.

 

Aufführungen

Die Aufführungen sind freiwillig und werden nicht verrechnet. Jedes Theaterkind erhält einen Gratiseintritt.

 

Finanzielles

Das Kursgeld wird in 2, respektive 3 Blöcken bezahlt. Rechnungsstellung erfolgt vor Beginn des neuen Blockes. Bei Neueintritten während des Jahres werden die bis zum Quartalsende verbleibenden Wochen verrechnet. Besuchen mehrere Kinder aus der gleichen Familie die Theaterkurse haben sie 10 % Rabatt auf das Kursgeld.

 

Ferien

Unsere Ferien richten sich in der Regel nach den Ferien des Kantons Aargau. Anpassungen an den Kanton Zürich (Wehntal) werden bei den Sport-und Frühlingsferien vorgenommen. Lektionen welche auf Feiertage fallen oder durch eigenes Verschulden nicht besucht werden, können nicht vom Kursgeld abgezogen werden.

 

Bild und Tonmaterial 

Ohne Ihren ausdrücklichen gegenteiligen Wunsch, kann Bild- und Tonmaterial, das während Kursen und Aufführungen bei uns entsteht von uns frei verwendet werden.
 

Verschiedenes/Versicherung

Die Schülerinnen und Schüler sind im Kindertheater nicht gegen Unfall versichert. Die Kinder werden von der Lehrperson nur während der Unterrichtszeit betreut. Vor und nach dem Unterricht sind die Eltern für die Kinder verantwortlich.

Sollte Ihr Kind die Kursstunden nicht besuchen können, bitten wir Sie die Kursleiterin vor Kursbeginn zu informieren.

Für den Unterricht brauchen die Kinder schwarze, angeschriebene Turnschläppli oder rutschfeste Socken, sowie bequeme Kleidung.

 

Parkieren

Schneisingen: Bitte parkieren Sie auf den öffentlichen Parkplätzen neben der Kirche. Für das Ein-und Aussteigen müssen die Fahrzeuge vis à vis des Trottoirs parkiert werden. Das Parkieren auf dem Trottoir vor dem Atelier ist verboten.

Dielsdorf: Vor dem Teatro Dalla Piazza in Dielsdorf dürfen die Parkplätze „Lichtdruck AG“ zum Ein-und Aussteigen benutzt werden. In unmittelbarer Nähe gibt es blaue Zone Parkplätze für längeres Parkieren. Bitte beachten Sie unsere speziellen Parkhinweise an den Aufführungstagen.

 

Schneisingen, August 2013